Baggermatratzen Verwendung

Baggermatratzen Verwendung

Verwendung von Baggermatratzen Unsere Baggermatratzen aus Holz und Kunststoff finden unter Anderem ihre Anwendung bei Windkraftanlagenbau Freileitungsbau Tiefbau Garten- und Landschaftsbau Schutz von Erdleitungen Baustellenstraßen Kranarbeiten mit Mobilkran, Raupenkran und Drehkran Pipelinebau Veranstaltungen/ Events Straßenbau Aufstellung Hebebühnen Beim Windradaufbau wird

Alternativer Kranplatz

Alternative Kranplätze

Alternativen zum Kranplätze verdichten Soll man Kranplätze verdichten? Die Frage nach dem Baugrund ist wichtig, wenn schweres Gerät auf Baustellen zum Einsatz kommt. Bagger, LKW und Kräne bringen ein hohes Eigengewicht mit und dazu kommt jeweils das Lastgewicht. Da reichen

Baggermatratzen

Baggermatratzen

Baggermatratzen Baggermatratzen werden auch Baggermatten, mobile Fahrstraßen oder Fahrboden genannt. Der Grundgedanke von mobilen Fahrstraßen liegt dabei vor allem darin, in kürzester Zeit einen tragfähigen Untergrund für schwere Maschinen oder Krane zu schaffen. Das Schöne ist dabei, dass für die

Baggermatten

Baggermatten

Baggermatten Der Begriff Baggermatten mag etwas irreführend sein, hat sich im Bereich der Baustellenstraßen jedoch weitestgehend etabliert. Dabei geht es um das klassische Problem an Baustellen, dass Kranplätze verdichtet werden müssen, um sich selbst und die Mitarbeiter nicht zu gefährden.